Ergebnisse zum Schlagwort: Wahlen

AK-Wahlen 2019: Jetzt geht’s los – Liste 4, AUGE/UG!

Das erste Halbjahr 2019 steht ganz im Zeichen der Arbeiterkammerwahlen. Rund 3,7 Millionen ArbeitnehmerInnen sind aufgerufen, ihre ArbeitnehmerInnenparlamente zu wählen. Die AUGE/UG kandidiert in allen Bundesländern.

Was AK-Wahlen sind, wer wählen darf, wann, wie und wo gewählt wird, vor allem aber auch warum du unbedingt wählen gehen solltest – darüber informiert die AUGE/UG-Seite zur AK-Wahl.

AK ist nämlich nicht nur Service, sondern vor allem auch politische Interessenvertretung. Interessenvertretung ist aber nicht gleich Interessenvertretung. Es kommt schon darauf an, wer die Richtung vorgibt. Und die Richtung gibt vor, wer stark im ArbeitnehmerInnenparlament ist. Und über die Stärke der einzelnen Fraktionen und Gruppen entscheidet die Wahl – Deine Wahl!

Für uns Alternative, Grüne und Unabhängige GewerkschafterInnen ist eine aktive und starke AK wichtiger denn je, wo wir es mit einer rechtskonservativen Regierung zu tun haben, die wie keine andere zuvor die Interessen der Großindustrie vertritt, unsere Gesellschaft spaltet und grundlegende soziale und arbeitsrechtliche Errungenschaften in Frage stellt.

Wir stehen aber auch für eine AK, die eine zukunftsorientierte, sozial und ökologisch ausgerichtete Politik für die ArbeitnehmerInnen stellt. Eine AK die Verteilungsgerechtigkeit, Wohlstand, Klima- und Umweltschutz gemeinsam denkt und nicht länger als Widersprüche sieht. Weil Klima- und Umweltschutz Überlebensfragen sind. Und weil ein gutes Leben für Alle, gute Arbeit und Wohlstand ohne eine einigermaßen intakte und lebenswerte Umwelt undenkbar ist.

Die Arbeiterkammer ist ein wichtiger politischer Faktor in Österreich. Darum wollen wir in der AK ein gewichtiges Wort mitreden. Deshalb stellen wir uns der Wahl. Weil es eben nicht egal ist, wer den Kurs vorgibt.

Liste 4, AUGE/UG – Alternative, Grüne und Unabhängige GewerkschafterInnen

Die AK-Wahltermine in den Bundesländern:

28. Jänner – 7. Februar 2019 – Liste 4, GEMEINSAM-Grüne und Unabhängige
Salzburg: 28. Jänner – 8. Februar 2019 – Liste 4, AUGE/UG
Tirol: 28. Jänner – 7. Februar 2019, – Liste 3, Grüne in der AK/UG
Kärnten: 4. März – 13. März 2019, Liste 4 – Grüne/UG
Wien: 20. März – 2. April 2019, Liste 4 – AUGE/UG
Oberösterreich: 20. März – 1. April 2019 – Liste 4, AUGE/UG
Steiermark: 28. März – 10. April 2019, Liste 4 – AUGE/UG
Burgenland: 20. März – 2. April 2019, Liste 4 – AUGE/UG
Niederösterreich: 20. März – 2. April 2019, Liste 4 – AUGE/UG

Alle Infos rund um AK-Wahlen, Wahlrecht, Termine, Fristen, die AUGE/UG, die KandidatInnen und das Programm auf arbeiterkammerwahl2019.at

12.2. in Korneuburg: Arbeiterkammer stärken – zur Wahl gehen!

Walter Waiss – Kandidat der AUGE/UG für die AK-Wahl 2019 und Betriebsrat bei der Behindertenhilfe Oberrohrbach ist am 12.12. Referent beim „Grünen Tisch“ in Korneuburg (19 Uhr, Michlfarm, Scheibenstand 11).

12-Stunden-Tag / Sozialversicherungsreform / Reform der Notstandshilfe u.v.m Die Bundesregierung kann auch Ihre soziale Sicherheit gefährden! Umso wichtiger ist es, bei der kommenden AK-Wahl von 20.3.-2.4.2019 ein Zeichen zu setzen und die Arbeiterkammer, als wichtigste Interessensvertretung der ArbeitnehmerInnen, zu stärken! Darüber wollen wir mit Ihnen beim kommenden GRÜNEN TISCH reden.

Arbeiterkammerwahl 2019: Klaudia Paiha Spitzenkandidatin der AUGE/UG in Wien

Breit aufgestellte Liste von BetriebsrätInnen, NGO-AktivistInnen und GewerkschafterInnen. Karl Öllinger als prominenter Neuzugang.

Die AUGE/UG Wien – die größte Landesgruppe der
Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen – hat ihre Liste zur AK-Wahl 2019 gewählt. Spitzenkandidatin ist Klaudia Paiha, erfahrene Fraktionschefin der AUGE/UG im Wiener ArbeitnehmerInnenparlament. Paiha freut sich auf den Wahlkampf: „Wir haben eine breit aufgestellte Liste, unter den KandidatInnen sind zahlreiche BetriebsrätInnen, NGO-AktivistInnen und ExpertInnen aus dem sozial-, arbeitsmarkt- und frauenpolitischen Bereich.“

Arbeiterkammerwahl 2019: Klaudia Paiha Spitzenkandidatin der AUGE/UG in Wien weiterlesen

Infoveranstaltung für KandidatInnen am 17. Okt., 18.30 Uhr in St.Pölten

Du arbeitest in Niederösterreich und willst die AUGE/UG durch deine Kandidatur zur Arbeiterkammerwahl 2019 unterstützen? Dann bist du herzlichst eingeladen zu unserer KandidatInnen-Info-Veranstaltung am 17. Oktober 2018 um 18.30 Uhr in der AK St.Pölten!
Unsere AK-RätInnen Stefan Taibl, Renate Partei und Brigitte Reiter erzählen von den Aufgaben im „AK-Parlament“ und freuen sich, euch und  eure Ideen und Vorstellungen kennenzulernen! 

Bitte unbedingt um Anmeldung  

per E-Mail an elisabeth.kerschbaum@auge.or.at! 
Wenn du gerne kandidieren möchtest, aber am 17. Oktober keine Zeit hast – sag uns bitte ebenfalls per E-Mail bescheid!

Anreise mit Öffis:

Die AK NÖ in St.Pölten findest du am AK-Platz 1 in St. Pölten –  vom Bahnhof zu Fuß in ca 10 Minuten erreichbar, mit dem Fahrrad (Nextbike-Station gibt’s am Bahnhof und am AK-Platz) in 3 Minuten

Wahlen bei Post und Telekom: Es gibt eine Alternative – Unabhängige GewerkschafterInnen wählen!

Von 25. bis 27. September 2018 finden die Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen bei Post und Telekom. Die UG kandidiert.

2014 endeten die Wahlen bei Post und Telekom mit einem durchaus erfreulichen Ergebnis: Die UG-Liste in der Telekom (we4you/UG) legte an Stimmen zu, der UG gelang nach zwei Funktionsperioden ohne Sitz und Stimme in der Postgewerkschaft wieder der Einzug in den Bundesvorstand der GPF.

Bei dieser Wahl kandidieren die Unabhängigen GewerkschafterInnen in der Telekom mit ihrem Spitzenkandidaten Heimo Eberhard in Wien in allen VPA (Vertrauenspersonalausschüssen) und auch auf Regionaler Ebene (Personalausschuss für Wien/NÖ/Bgld) und den Zentralausschuss (entspricht dem Zentralbetriebsrat).

In der Post kandidieren die Unabhängigen GewerkschafterInnen im Briefzentrum Liesing  (Wien) sowie zum Personalausschuss.

Unsere Wahlempfehlung bei den Wahlen in Post und Telekom:

  • Bei den Personalvertretungswahlen in  der Telekom (VPA, PA, ZA):  we4you/UG
  • Bei den Personalvertretungswahlen in der Post (VPA, PA):  UG – Unabhängige GewerkschafterInnen
  • Bei den Gewerkschaftswahlen in der GPF: UG – Unabhängige GewerkschafterInnen

Hier gibt’s weitere Infos zu den Kandidaturen der UG zu den PV- und Gewerkschaftswahlen bei Post und Telekom.

 

 

ältere Beiträge | neuere Beiträge