Unsere Initiativen Salzburg

In der Arbeiterkammer Salzburg gibt es 70 Kammerrät*innen. Sie gemeinsam bilden das Arbeitnehmer*innenparlament. Die AUGE/UG Salzburg stellt derzeit 4 Arbeiterkammerrät*innen in diesem Gremium.

In den zweimal jährlich stattfindenden Vollversammlungen können von den Fraktionen Anträge hinsichtlich Arbeitnehmer*innen- und Konsument*innenschutz eingebracht werden. Diese Anträge werden dann von der Vollversammlung entweder angenommen und an die Adressat*innen weitergeleitet oder zur weiteren Bearbeitung dem entsprechenden Ausschuss zugewiesen. Anträge können auch abgelehnt werden.

Falls Du ein Thema hast, das du gerne über uns in die AK-Vollversammlung einbringen möchtest, dann kontaktier uns bitte über diese Email-Adresse: office-salzburg@auge.or.at

Print Friendly, PDF & Email

Anträge AUGE/UG Salzburg 5. AK-Vollversammlung am 27.05.2021

Bei der 5. AK-Vollversammlung am 27.05.2021 wurden folgende Anträge von der AUGE/UG Salzburg eingebracht:

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

Anträge AUGE/UG Salzburg 4. AK-Vollversammlung am 04.11.2020

Bei der 4. AK-Vollversammlung am 4.11.2020 wurden folgende Anträge von der AUGE/UG Salzburg eingebracht:

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

Anträge AUGE/UG Salzburg 3. AK-Vollversammlung am 13.11.2019

  1. Algorithmus im AMS
  2. AMA-Gentechnikfreiheit
  3. Arbeit menschengerecht kompetent verteilen
  4. Bekenntnis zur Neutralität und Sozialunion
  5. Berufsgesetz für Soziale Arbeit
  6. Billigfleisch
  7. EGF
  8. Keine Gewinnausschüttung aus Sozial- und Gesundheitsbetrieben
  9. Klimavorrang
  10. Langzeitversicherungspension
  11. Mitsprachemöglichkeit des BR
  12. Anhebung der Nettoersatzrate
  13. Neue Mobilfunktechnologie 5G
  14. Rückname des 12-Stunden-Tags
  15. Sozialversicherung und Krankenkassen verbessern
  16. Staatsausgaben in Verteidigung
Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

Anträge AUGE/UG Salzburg 2. AK-Vollversammlung am 23.05.2019

  1. Aufhebung Indexierung der Familienbeihilfe
  2. Bessere Bedingungen für Schutz vor Gewalt und für Gleichstellungsarbeit
  3. Halbierung der Flugabgabe zurücknehmen
  4. Keine Kürzungen im arbeitsmarktnahen privaten Bildungsbereich
  5. Richtlinie Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben rasch umsetzen
  6. Sozialhilfe-Grundsatzgesetz muss verhindert werden
  7. Geforderte Freiwilligkeit von Überstundenleistungen wird von vielen ArbeitgeberInnen nicht akzeptiert
  8. Verbesserungen bei Abfertigung neu
  9. Verständliche Sprache im Schriftverkehr von Ämtern und Behörden
Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

Anträge AUGE/UG Salzburg 12. AK-Vollversammlung am 13.11.2018

Folgende Anträge werden von uns bei der kommenden AK-Vollversammlung am 13.11.2018 eingebracht: Ermutigung zu einer anderen Lohnpolitik Für den Schutz der Umwelt in UVP-Verfahren Für eine solidarische lebenslagen- und bedarfsorientierte Grundsicherung Für eine Vereinheitlichung der Beitragsregelungen und Leistungen für alle Versicherten im Sozialversicherungssystem Gemeinsam die SGKK für die SalzburgerInnen retten Illiberale Demokratie Keine Kürzungen bei … Anträge AUGE/UG Salzburg 12. AK-Vollversammlung am 13.11.2018 weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...