Neues aus Salzburg

Gleichstellung am Arbeitsmarkt

Der 5. Frauenmonitor der Salzburger Arbeiterkammer zeigt erneut auf, dass Salzburgerinnen trotz ihres hohen Bildungsgrades in vielen Bereichen des Arbeitsmarktes noch nicht gleichgestellt sind und die Einkommensschere nach wie vor besteht: Bei ganzjähriger Vollzeitbeschäftigung beträgt der Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern noch immer 22,5 Prozent oder 11.467 Euro brutto jährlich. (Quelle: AK Salzburg)

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

PRESSEINFORMATION 19.09.2019: Pflegefinanzierung: Zweckwidmung der Erbschaftssteuer

Grüner Nationalratskandidat Markus Koza fordert Zweckwidmung der Erbschaftssteuer

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

PRESSEINFORMATION 18.09.2019: Salzburgs Versicherte verlieren Millionen

Robert Müllner, AUGE/UG Salzburg: Zwangsfusion der Krankenkassen muss wieder aufgehoben werden.

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

Veranstaltung: Zurück zu Gerechtigkeit. Eckpfeiler Grüner Sozialpolitik

Am 29. September heißt es zurück zu den Grünen. Wir kämpfen um den Wiedereinzug. Und es gibt gute Gründe, warum die Grünen unbedingt wieder im Nationalrat sitzen sollten. Weil die Grünen eben die einzigen sind, die Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit miteinander denken.

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...

Seit 01.09.19 besteht Rechtsanspruch auf den Papamonat

„Dass nun wirklich jeder Vater die Chance hat, mehr Zeit mit Kind und Familie zu verbringen, ist das Ergebnis der harten Arbeit starker Gewerkschaften und der Gewerkschaftsfrauen. Gemeinsam kämpfen wir weiter für ein gutes Leben für alle ArbeitnehmerInnen. Wir haben noch viel vor! “ (Korinna Schumann
ÖGB-Vizepräsidentin
)

Print Friendly, PDF & Email
Weiterlesen...