Filmabend & Diskussion „I, Daniel Blake“

Die 🌶️AUGE – Alternative und Grüne GewerkschafterInnen laden zum Filmabend mit Diskussion.

🌶️ Zum Film
Der Schreiner Daniel, nach einem Herzinfarkt arbeitsunfähig, und die Alleinerzieherin Katie, die mit ihren beiden Kindern eine Zwangsräumung hinter sich hat, werden im Kampf um die Unterstützung des schrumpfenden Sozialstaats zu Freunden. Eine beeindruckende Anklage gegen ein System, in dem die Würde all jener, die als funktionierende „Rädchen“ herausgefallen sind, infrage steht.
Der Film wird in dt. Sprache gezeigt.

🌶️ Zur Diskussion
Im Anschluss über die aktuellen Entwicklungen im Sozialstaat und was der Abbau von Sozialleistungen für die Menschen bedeutet kann. Was sind die Antworten unserer Zeit um die Schere zwischen Arm und Reich zu schließen?
Mit
🌶️🌶️ Markus Koza, Ökonom, Bundessekretär der auge/ug und Kandidat zur Nationalratswahl für Die Grünen
🌶️🌶️ Schifteh Hashemi, Advocacy & Netzwerkkoordination bei arbeit plus
🌶️🌶️ Markus Reiter, Geschäftsführer der Wiener Sozialorganisation neunerhaus und Vorsitzender der Sozialkommission Neubau
🌶️🌶️ Moderation: Klaudia Paiha, Bundessprecherin der auge/ug

Anschließend gibts ein kleines Buffet.
Kommt vorbei! 🙂

Filmabend mit Diskussion:
18:00 – Einlass & kleines Buffet
18:30 – Filmstart: I, Daniel Blake
20:15 – Diskussion

Freier Eintritt.
Anmeldung unter: reservierung@admiralkino.at

image_pdfimage_print